Am vergangenen Dienstag war es nun so weit und die LGZ wählte ihre neue Leitung. Nachdem Christian Paul den Kassenbericht präsentiert hatte, entließ Jürgen Lüdtke als Wahlleiter die alte LG-Leitung rund um Manuel Gräfe, Christian Paul und Mareike Glensk.

Anschließend stimmten 40 wahlberechtigte Schiedsrichter unserer Lehrgemeinschaft ab und entschieden wiefolgt:

LG-Leiter: Manuel Gräfe

Stellvertreter: Christian Paul

Stellvertreter: René Wolfger

Jung-SR: Pablo Nunez von Voigt

Trainingsleitung: René Wolfger

Die Lehgemeinschaft Zehlendorf möchte sich für die letzten drei Jahre besonders bei Mareike bedanken, die sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellen konnte. Aber auch Manuel und Christian gilt ein besonderer Dank! In den vergangenen Jahre wurde durchgehend gute Arbeit betrieben und durch ihren guten Ruf konnte die LGZ einen enormen Zuwachs an neuen Schiedsrichterkameraden verbuchen.

Nun freuen wir uns hoffentlich auf vier weitere erfolgreiche Jahre und auf eine gute Zusammenarbeit.