Beiträge

Spielgemeinschaft gewinnt Hallenturnier

Die Spielgemeinschaft von Hertha 03 und dem VfB Lichterfelde gewann am Freitagabend das 1. Hallenturnier des Junioren-Leistungskaders in der Sporhalle Charlottenburg.

Das »Goldene Tor« im letzten und entscheidenen Spiel gegen Hertha BSC schoss Abdul Katerji Sekunden vor Schluss. Das Team, das komplett aus Mitgliedern unserer Lehrgemeinschaft bestand, blieb ungeschlagen. Zur Mannschaft gehörten: Fabian Zastrow (Torwart, 1 Tor), René Welzer (1 Tor), Horst Tscherner (1 Tor), Sven Feja (2 Tore), Amir Hejazian und Abdul Katerji (2 Tore).

Gute Besserung wünschen wir Manfred Schmickartz (LG Tempelhof), der sich verletzte.