Beiträge

KONFI-Cup: Theo Zwanziger lobt Berliner Schiedsrichter

Am Wochenende vom 24. bis 26. Juni fand das Finale des KONFI-Cups in der Jungfernheide unter der Leitung von Berliner Schiedsrichter statt.

Unter den Augen von DFB-Präsident Theo Zwanziger fand das diesjährige Finale des KONFI-Cups mit Beteiligung von Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet statt. Dabei kamen sechs Schiedsrichter aus Berlin zum Einsatz und durften die Finalspiele der Konfirmanden aus den evangelischen Landeskirchen leiten. Mit dabei waren aus unserer LG Jonas Retzlaff und Julien Habeeb.

Schirmherr der Veranstaltung war neben Theo Zwanziger auch der Ratspräsident Nikolaus Schneider. Kurz vor der Eröffnung der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft nahm sich Theo Zwanziger Zeit für die Spiele und war dabei voll des Lobes über die Leistung der Berliner Schiedsrichter. (jw)